Physikalisches Anfängerpraktikum
Login


AP-3 im WiSe 2020/2021 verschoben
Monday, 14.09.2020 - 14:27

Diese Information betrifft nur die Studiengänge B.Sc. Physik und B.Ed. Physik (3. Fachsemester):

Eine Bemerkung vorweg:
Die Planung des gesamten Praktikums im Wintersemester 2020/2021 unterliegt der allgemeinen Unsicherheit, die durch die Unvorhersagbarkeit des Verlaufs der CoViD-19-Pandemie hervorgerufen wird.
Änderungen sind daher jederzeit möglich.

Sortierfolge: neuester Stand der Planung unten
Stand 2020-09-14
  • in Präsenz während der Vorlesungszeit
  • mit jeweils geringer Teilnehmerzahl verteilt auf alle fünf Nachmittage der Woche (zur Einhaltung der Hygieneregeln)
  • wechselnde Wochentage für das Praktikum (anders als in "normalen" Jahren!)
  • mögliche Probleme:
    • nicht auflösbare Terminkollisionen mit anderen Veranstaltungen
    • je nach Entwicklung der CoViD-19-Infektionen kann das Präsenzkonzept ggf. während des Semesters nicht durchgehalten werden (z. B. Tutoren und/oder Studierende in Quarantäne oder wenn sie wegen Krankheitssymptomen die Uni nicht betreten dürfen)
  • Derzeit ist nicht klar, ob ggf. eine Umstellung auf ein online-Praktikum möglich sein könnte, oder ob das Praktikum dann verschoben werden muss.
Stand 2020-09-15
  • Da nicht davon ausgegangen werden kann, dass die Arbeit in Zweiergruppen am Versuchsaufbau jederzeit und für alle Personen problemlos möglich ist, wird der Praktikumsnachmittag auf zwei Zeitslots à 2 Stunden (14-16 Uhr und 16-18 Uhr) aufgeteilt, so dass ggf. jede Person einzeln arbeiten kann. Bitte stellen Sie sich daher darauf ein, dass das Praktikum im Zeitbereich 14-18 Uhr stattfindet.
  • Alle Praktikumsberichte werden im WiSe 2020/2021 ausschließlich digital abgegeben und korrigiert, um Kontakte möglichst zu vermeiden.
  • Anmeldung ab sofort unter https://ap.physik.uni-konstanz.de/index.php?Itemid=83
Stand 2020-09-16
  • Derzeit arbeite ich an der Erstellung einiger Ersatzversuche, die zuhause an Stelle normaler AP-3-Versuche durchgeführt werden können, wenn ein Arbeiten an der Uni bei einem Teil der Versuche aus welchen Gründen auch immer nicht möglich sein sollte.

  • Aus organisatorischen Gründen wird es im „Corona-AP-3“ wie schon im AP-2@home pro Person einen Bericht geben. Die Bewertungsrichtlinien werden zu diesem Zweck bis zum Praktikumsbeginn noch angepasst, damit die Berichte kürzer werden.
Stand 2020-09-28
  • Die Anmeldung läuft noch bis zum 11.10.2020. Danach muss ich die Zahl der Tutorinnen/Tutoren festlegen, so dass ggf. spätere Anmeldungen nicht mehr möglich sind.
Stand 2020-10-07
  • Nach intensiver Beratung wurde beschlossen, das AP-3 im WiSe 2020/2021 nicht wie sonst während der Vorlesungszeit durchzuführen, sondern als Blockveranstaltung in den März 2021 nach Ende der Klausurenphase zu verschieben. Es gibt eine ganze Reihe organisatorischer Gründe, die dafür sprechen und wir sind überzeugt, dass wir Ihnen auf diese Weise das Praktikum in besserer Qualität anbieten können, als es während der Vorlesungszeit der Fall wäre.
  • Geplant ist, das AP-3 ganz ähnlich durchzuführen, wie in der kommenden Woche das AP-4 aus dem SoSe 2020 nachgeholt wird:
    • Durchführung ganztägig in zwei Zeitslots pro Tag: vormittags und nachmittags jeweils 1 Teil eines Doppelversuchs
    • 10 Räume mit jeweils 2 Versuchsaufbauten, um die Abstände so groß wie möglich zu halten (in der vorlesungsfreien Zeit kann das AP auf zusätzliche Räume zugreifen)
    • Die aktuell angemeldete Teilnehmerzahl von 40 Personen kann dann verteilt auf alle Räume gleichzeitig experimentieren, so dass insgesamt nur 1 Woche benötigt wird. Sofern sich die Zahl nicht mehr ändert, wäre das eine optimale Lösung.
    • Die Versuchswoche wird nach Ende der Klausuren gelegt. Die Termine dafür stehen noch nicht endgültig fest, es bleiben aber trotzdem noch mehrere Wochen Zeit vor dem Wiederbeginn der Vorlesungen.
  • Wir hoffen, dass dies für alle eine gute Lösung darstellt, denn es nimmt auch einen Teil der Arbeitsbelastung aus der Vorlesungszeit des bekanntermaßen anspruchsvollen 3. Semesters heraus. Falls Sie wider Erwarten doch große Schwierigkeiten mit dem Termin im März haben sollten, melden Sie sich bitte. Dann können wir gemeinsam nach einer individuellen Lösung suchen.
Stand 2020-12-23
  • Aufgrund der Klausurtermine wäre der geeignetste Termin für das Kompaktpraktikum AP-3 der Zeitraum vom 08.-19.03.2021.
  • Allerdings erlaubt die aktuelle Entwicklung der CoViD-19-Pandemie mit täglich neuen Zahlen und Regelungen keine sichere Planung. Ich gehe derzeit davon aus, dass sich frühestens Ende Januar abzeichnet, was im März geht oder nicht geht und werde Sie ggf. an dieser Stelle informieren.
Stand 2021-01-29
  • Die Durchführung des AP-3 ist für den Zeitraum 08.-12.03.2021 geplant.
  • ACHTUNG: Der verbindliche Corona-Test (vor dem Praktikum an der Universität) wird voraussichtlich schon am Sonntag, den 07. März 2021, stattfinden. Die Praktikumsversuche beginnen dann schon am Montag, den 08. März 2021 und enden am Freitag.
Stand 2021-02-05
  • Der verbindliche Corona-Test (vor dem Praktikum an der Universität) wird für alle AP-3-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer am Sonntag, den 07. März 2021, in der Zeit von 8:30-10:30 Uhr stattfinden.
    Ort: A5 Foyer
Stand 2021-02-16
  • Die Versuchseinteilung für die zweite Märzwoche ist online einsehbar.
Stand 2021-03-05
  • Entgegen den Überlegungen im September 2020 werden die Berichte in Zweierteams abgegeben.
© 2021 Physikalisches Anfängerpraktikum - Powered by LION
Universität Konstanz Fachbereich Physik TEACHSPIN, Inc.