Physikalisches Anfängerpraktikum
Login


News
AP-1 im WiSe 2020/2021
Tuesday, 15.09.2020 - 09:16
Stand 2020-09-15
  • Beginn der Begleitveranstaltung (Einführung in die Messunsicherheitsanalyse) online im November 2020
  • Beginn der Praktikumsversuche im Dezember 2020
  • Anmeldung zu den Versuchen voraussichtlich erst ab Ende Oktober / Anfang November
  • Details zur Durchführung der Versuche sind noch nicht entschieden und werden abhängig vom Verlauf des CoViD-19-Infektionsgeschehens später bekannt gegeben.
AP-Spo@home im WiSe 2020/2021
Tuesday, 15.09.2020 - 09:08
Stand 2020-09-15
  • Das Physikalische Anfängerpraktikum für den B.Sc.-Studiengang Sportwissenschaft findet im WiSe 2020/2021 vollständig online als AP-Spo@home statt.
  • Die Betreuung durch die Tutorinnen und Tutoren erfolgt über Videokonferenz mit BigBlueButton, so wie das bereits im SoSe 2020 für die Studiengänge Biological Sciences und Chemie durchgeführt wurde.
  • Praktikumsbeginnn wird im November 2020 sein.
  • Praktikumszeit ist jeweils Montag 14-17 Uhr
  • Die Arbeit an den Versuchen und die Abgabe der Praktikumsberichte erfolgt als Einzelpersonen.
  • Anmeldung ab sofort unter https://ap.physik.uni-konstanz.de/index.php?Itemid=83
  • Aktualisierungen folgen jeweils an dieser Stelle.
AP-3 im WiSe 2020/2021
Monday, 14.09.2020 - 14:27

Eine Bemerkung vorweg:
Die Planung des gesamten Praktikums im Wintersemester 2020/2021 unterliegt der allgemeinen Unsicherheit, die durch die Unvorhersagbarkeit des Verlaufs der CoViD-19-Pandemie hervorgerufen wird.
Änderungen sind daher jederzeit möglich.

Stand 2020-09-14
  • in Präsenz während der Vorlesungszeit
  • mit jeweils geringer Teilnehmerzahl verteilt auf alle fünf Nachmittage der Woche (zur Einhaltung der Hygieneregeln)
  • wechselnde Wochentage für das Praktikum (anders als in "normalen" Jahren!)
  • mögliche Probleme:
    • nicht auflösbare Terminkollisionen mit anderen Veranstaltungen
    • je nach Entwicklung der CoViD-19-Infektionen kann das Präsenzkonzept ggf. während des Semesters nicht durchgehalten werden (z. B. Tutoren und/oder Studierende in Quarantäne oder wenn sie wegen Krankheitssymptomen die Uni nicht betreten dürfen)
  • Derzeit ist nicht klar, ob ggf. eine Umstellung auf ein online-Praktikum möglich sein könnte, oder ob das Praktikum dann verschoben werden muss.
Stand 2020-09-15
  • Da nicht davon ausgegangen werden kann, dass die Arbeit in Zweiergruppen am Versuchsaufbau jederzeit und für alle Personen problemlos möglich ist, wird der Praktikumsnachmittag auf zwei Zeitslots à 2 Stunden (14-16 Uhr und 16-18 Uhr) aufgeteilt, so dass ggf. jede Person einzeln arbeiten kann. Bitte stellen Sie sich daher darauf ein, dass das Praktikum im Zeitbereich 14-18 Uhr stattfindet.
  • Alle Praktikumsberichte werden im WiSe 2020/2021 ausschließlich digital abgegeben und korrigiert, um Kontakte möglichst zu vermeiden.
  • Anmeldung ab sofort unter https://ap.physik.uni-konstanz.de/index.php?Itemid=83
Stand 2020-09-16
  • Derzeit arbeite ich an der Erstellung einiger Ersatzversuche, die zuhause an Stelle normaler AP-3-Versuche durchgeführt werden können, wenn ein Arbeiten an der Uni bei einem Teil der Versuche aus welchen Gründen auch immer nicht möglich sein sollte.
  • Aus organisatorischen Gründen wird es im "Corona-AP-3" wie schon im AP-2@home pro Person einen Bericht geben. Die Bewertungsrichtlinien werden zu diesem Zweck bis zum Praktikumsbeginn noch angepasst, damit die Berichte kürzer werden.
Stand 2020-09-28
  • Die Anmeldung läuft noch bis zum 11.10.2020. Danach muss ich die Zahl der Tutorinnen/Tutoren festlegen, so dass ggf. spätere Anmeldungen nicht mehr möglich sind.
AP-4 SoSe 2020, aktuelle Planung
Monday, 08.06.2020 - 09:35
Stand 2020-06-08

Eine entsprechend günstige Entwicklung des CoViD-19-Infektionsgeschehens vorausgesetzt, wird das AP-4 kompakt im Zeitraum 12.-24.10.2020 nachgeholt (Vorlesungsbeginn ist voraussichtlich am 02.11.2020).
Bitte halten Sie sich diesen Zeitraum ganztags frei, evtl. werden auch die Samstage (17.+24.10.) nötig sein, um alle Versuche mit den dann geltenden Hygieneregeln unterzubringen.
Ich werde an dieser Stelle und per E-Mail alle für das AP-4 angemeldeten Studierenden informieren, sobald es Neuigkeiten gibt.

Stand 2020-09-10
  • Aufgrund der Anmeldezahlen und der Verfügbarkeit der Tutoren ist es am sinnvollsten, das Praktikum jeweils vor- und nachmittags im Zeitraum 12.-16.10.2020 (Mo-Fr) durchzuführen. Dadurch können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die 10 Versuche so zügig wie möglich durchführen. Die zweite Woche ist dann nicht mehr nötig, auch die Samstage bleiben frei.
  • Fast alle Versuche werden genau so ablaufen wie auch sonst im AP-4.
    Ausnahme: Die Versuchsanleitung zum Versuch Quantenmodelle wird evtl. noch etwas überarbeitet.
  • Die Versuche werden auf die AP-Räume so verteilt, dass möglichst wenig Kontakte entstehen, d. h. es erfolgt nur eine Belegung mit zwei Versuchsaufbauten pro Raum. Weitere Details dazu kommen später.
Stand 2020-09-15
  • Für den Fall, dass nur eine Person am Experiment arbeiten darf (Quarantäne oder Krankheitssymptome der anderen Person), ist vorgesehen, dass die andere Person virtuell über Webcam/Mikrofon teilnimmt. Webcams sind seit Anfang August bestellt, aber da der Liefertermin unsicher ist, wäre es hilfreich, notfalls auf mobile Geräte (Smartphone) der Praktikumsteilnehmerinnen und -teilnehmer zurückgreifen zu können.
  • Alle Praktikumsberichte werden ausschließlich digital abgegeben und korrigiert, um Kontakte möglichst zu vermeiden.
AP-4-Planung (SoSe 2020, Sondertermin)
Tuesday, 26.05.2020 - 19:24

Liebe AP-4-Studierende,

Sie haben sich für das AP-4 angemeldet, das ja leider verschoben werden musste. Wie Sie vielleicht schon wissen (z. B. aus dem IK-4, aber da sind vielleicht nicht alle dabei), besteht derzeit eine gewisse Hoffnung, dieses Praktikum "möglichst normal" aber sehr kompakt im Oktober nachholen zu können, wenn sich die Corona-Situation günstig entwickelt. Geplant ist dafür der Zeitraum 12.-23.10.2020 (evtl. auch bis 24.10.2020, falls wir die Samstage dazu nehmen müssen, um alle Versuche unterzubringen). Die Idee ist, dass alle AP-4-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer bis zum 09.10.2020 mit den mündlichen IK-Prüfungen fertig sind, damit es in dieser Hinsicht zu keinen Kollisionen kommt. Spätere mündliche Prüfungen werden dann nur für Studierende eingeplant, die nicht am AP-4 teilnehmen, weil sie es entweder schon abgeschlossen haben oder es als Lehramtsstudierende ohne Mathematik nicht brauchen, weil Sie bereits AP-1, AP-2 und AP-3 vollständig absolviert haben und somit 3 Cr Bonus angesammelt haben.

Meine dringende Bitte: Wer von Ihnen ein Problem mit dem Oktober-Termin hat (z. B. wegen eines geplanten Auslandsaufenthalts), möge sich bitte unverzüglich bei mir melden, damit wir ggf. nach individuellen Lösungen suchen können. Ggf. teilen Sie mir zumindest mit, dass es evtl. ein Problem gibt und bis wann Sie da Klarheit erhoffen. Die für mich wesentliche Information ist, wie viele Studierende es maximal betrifft. Davon hängt nämlich ab, was ggf. noch direkt nach den Klausuren (also Ende Juli/Anfang August) organisierbar ist.

Wenn ich bis Ende nächster Woche (06.06.2020) nichts von Ihnen höre, gehe ich davon aus, dass für Sie kein Problem mit dem Oktober-Termin und damit auch kein Handlungsbedarf besteht.

Viele Grüße

Bernd-Uwe Runge

Hinweise zum AP@home
Tuesday, 12.05.2020 - 09:17

aktuelle Anleitungen verwenden

Internet-Browser zeigen manchmal alte Versionen von Dateien, die früher schon im Cache zwischengespeichert wurden. Um sicher zu gehen, dass die Ihnen angezeigte Versuchsanleitung wirklich die aktuelle Version ist, können Sie durch erneutes Laden der Seite oder noch zuverlässiger durch Löschen des Browser-Cache das Laden der aktuellen Dateiversion erreichen. Das Löschen des Browser-Cache erfolgt unter Firefox über den folgenden Menüpunkt:

  • Extras / Einstellungen / Datenschutz & Sicherheit / Cookies und Website-Daten / Daten entfernen

Softwareprobleme mit Java?

Es gab offenbar bei einigen Studierenden Probleme mit dem Ausführen von Java-Programmen (Dateiendung .jar). Das liegt i. d. R. nicht wie oft vermutet an zu alter Hardware, sondern an einer falschen Software-Konfiguration.
Hierzu einige Hinweise:

  • Mit Java ist kein Browser-Plugin gemeint, sondern die Laufzeitumgebung "Java(TM) SE Runtime Environment". Diese kann für Windows/macOS/Linux z. B. von https://www.java.com/de/download/ installiert werden.
  • Java ist nicht das Gleiche wie JavaScript!
    Es läuft auch nicht unter Android oder iOS/iPadOS.
  • Es kann unter Windows gelegentlich vorkommen, dass Java zwar vollständig installiert ist, dass Dateien mit der Dateierweiterung .jar aber trotzdem nicht automatisch mit Java geöffnet werden. Dieses Problem kann u. U. durch das Hilfsprogramm Jarfix behoben werden, das die Zuordnung von Java-Dateien wieder herstellt. Sie sollten das allerdings nicht machen, wenn Sie wissen, dass Sie die Datei-Erweiterung .jar normalerweise absichtlich mit einem anderen Programm öffnen.
    • Falls Sie Jarfix verwenden wollen, finden Sie es z. B. unter folgenden Adressen:
    • Alternativ können Sie die .jar Datei aber auch "manuell" mit Java öffnen:
      • Datei mit dem Windows-Explorer suchen
      • Rechtsklick auf die Datei und "Öffnen mit..." auswählen
      • Falls "Java(TM) Platform SE binary" in der Auswahlliste angezeigt wird, dieses auswählen.
      • Sonst "Weitere Apps" wählen.
      • Falls das Programm immer noch nicht in der Auswahl erscheint, ganz nach unten scrollen und "Andere App auf diesem PC suchen" wählen.
      • java.exe im Programm-Ordner suchen. Das kann z. B. sein
        C:\Programme\Java\jre1.8.0_251\bin\java.exe
        Eine 32bit-Version findet sich normalerweise im Verzeichnis
        C:\Programme (x86)\Java\...
Versuchsanleitung für den dritten Tag im AP-Bio/AP-Che@home ist online
Monday, 04.05.2020 - 02:17

Die Versuchsanleitung für den dritten Tag im AP-Bio/AP-Che@home ist online (Federpendel+Wellen @home)

Versuchsanleitung für den dritten Tag im AP-2@home ist online
Wednesday, 29.04.2020 - 20:01

Die Versuchsanleitung für den dritten Tag im AP-2@home ist online (Millikan @home).

Versuchsanleitung für den zweiten Tag im AP-2@home ist online
Sunday, 26.04.2020 - 02:03
Die Versuchsanleitung für den zweiten Tag im AP-2@home ist online. Bitte installieren Sie für diesen Versuch die beim Experiment angegebene Software "GUM Workbench Edu" und legen Sie sich wieder das Experimentiermaterial von Versuchstag 1 bereit, das auf der Experimentseite aufgelistet ist.
Versuchsanleitung für den zweiten Tag im AP-Bio@home und AP-Che@home ist online
Saturday, 25.04.2020 - 00:07

Die Versuchsanleitung für den zweiten Tag im AP-Bio@home und AP-Che@home ist online:
https://ap.physik.uni-konstanz.de/index.php?option=setup&layout=setup&id=98
Für diesen Versuch wird ein schriftlicher Praktikumsbericht erwartet, der innerhalb von zwei Wochen zu erstellen ist.

Die nächste Anleitung für das AP-2@home (Versuch: MUA-2 @home) folgt im Lauf des Samstag. Einen Bericht wird es auch bei diesem Versuch nicht geben, die Berichte beginnen im AP-2@home erst mit dem dritten Versuchstag.

Update 2020-04-27: Jetzt ist auch die Bewertungsrichtlinie zu "Spektroskopie @home" fertig.

More articles:

© 2020 Physikalisches Anfängerpraktikum - Powered by LION
Universität Konstanz Fachbereich Physik TEACHSPIN, Inc.